Über

Hi ich heiße Cloe,und bin 26 Jahre. Mein Blog beschäftigt sich mit Themen rund ums abnehmen. Es soll mich beim abnehmen motivieren. Da ich nicht groß bin (1,57m),möchte ich 47-48kg wiegen. Mein Wunsch ist es bis zu Neujahr unter 50kg zu kommen. Ich sage gleich dazu, das niemand auf meiner Seite sein muss. Wer meint sich darüber aufregen zu müssen,verlasse doch einfach die Seite. Man sollte so tolerant sein,und wenn Kritik geäußert wird dann bitte mit Niveau. Allen anderen wünsche ich viel Spaß beim stöbern,ich freu mich über Einträge ins GB Eure Cleo

Alter: 32
 


Mehr über mich...

Als ich noch jung war...:
war ich naiv,und noch pummeliger als jetzt

Wenn ich mal groß bin...:
bin ich ja ,und ich suche nach dem Glück (noch immer)

Ich wünsche mir...:
10kg weniger und sportlicher zu werden

Ich glaube...:
Wo ein Wille ist ,ist auch ein Weg

Man erkennt mich an...:
meiner frechen Schnauze,wenn ich provoziert werde.
Ansonsten bin ich eine umgängliche Person.

Ich grüße...:
alle die das gleiche Ziel verfolgen



Werbung




Blog

Triggerlines




Iss um zu leben, aber lebe nicht um zu essen!

Dünn sein hat seinen eigenen Geschmack!

Erfolg ist ein Gemütszustand… wenn du Erfolg haben willst, musst du anfangen, dich selbst als Erfolg zu betrachten!

Denk nicht an all deine Misserfolge, aber denk an die Schönheit, die in dir liegt!

Gib das, was Du Dir am meisten wünschst, nicht für etwas auf, was Du gerade nur willst.

One moment on the lips, forever on the hips!

Kalorien können nicht glücklich machen!

Heute auf den Lippen, morgen auf den Rippen!

Hinfallen ist keine Schande, nur liegen bleiben!

Was man heimlich isst, trägt man in der Öffentlichkeit zur Schau.

You can never be too thin.

Nichts fühlt sich so gut an, wie dünn zu sein.


Zeit mit Verschwenden zu verbringen, ist keine verschwendete Zeit.

Nothing can taste as good as thin feels.

Es wird nicht besser schmecken, wenn du mehr davon isst!

Sag mir was du isst, und ich sage dir wer du bist!

Essen ist wie Kunst - es ist zum Anschauen da!

Da sind nur 2 Dinge, die Du falsch machen kannst: Aufhören oder niemals starten.

Kann nicht - sind Worte, die Du gebrauchst, wenn Du gar nicht willst.

Der Kopf formt den Körper!

Fange mit dem Notwendigen an, dann das Mögliche und plötzlich tust du das Unmögliche.

Deinen Traum kannst du nur leben, wenn du aufwachst und anfängst!

Gib nicht 5 Minuten vor Vollendung des Wunders auf!

Es ist egal, wie lange du brauchst, solange du nicht stehen bleibst.

Essen ist eine Sucht, die wir aufgeben müssen.

Jede Kalorie gleicht einem weiteren Schritt zur Zerstörung!

Auch wenn niemand zurückgehen kann um einen neuen Anfang zu machen, so kann doch jeder jetzt damit anfangen ein neues Ende zu machen!

Wir machen Skelette zu Göttinnen, und schauen sie an, als ob sie uns beibringen könnten, keine Bedürfnisse mehr zu haben!

Unser Körper wurde nicht perfekt oder schön geboren - deshalb gab Gott uns die Fähigkeit, unseren Körper zu verändern!

Der Spiegel lügt nie!

Gib das, was Du Dir am meisten wünschst, nicht für etwas auf, was Du gerade nur willst.

Lebe nicht, was Du bist, sondern was Du wirst.

Verliere alles: was wirklich wahr ist, wird bleiben!

Mein Selbstwertgefühl ist mehr wert als ein Stück Kuchen!

Nicht versuchen – MACHEN!

Tu heute nichts, was Du morgen bereust.

Hunger hurts bur starving works!

Wer abnehmen will, sollte die Vorspeise weglassen und statt des Hauptgerichts kein Dessert nehmen. (Werner Mitsch)

Motivation ist das, was dich dazu bringt anzufangen - Gewohnheit ist das, was dich weitermachen lässt.

The pain goes away but the beauty remains.

Ein unperfekter Körper zeigt dir eine unperfekte Person!

Die Entfernung ist es nicht, es ist nur der erste Schritt, der schwierig ist!

Lass dich von niemandem zum Essen zwingen, es ist dein Recht dünn zu sein!

Glücklich oder traurig - Hauptsache dünn!

Kuchen, Kekse, Süßigkeiten… meide sie wie den Satan

Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich erarbeiten

Das ganze Leben ist eine Modeschau!

Wer schön sein will, muss leiden!

Ich habe das Recht auf das Gewicht, das ich haben möchte!

Der Unterschied zwischen Wollen und Brauchen ist Selbstkontrolle!

Manche Dinge werden möglich, wenn man sie nur genug will!

Dein Traum mag weit entfernt sein, aber mit jedem Kilo, das du verlierst, bist du einen Schritt näher dran als zuvor!

Es gibt kein Leben ohne Disziplin!

Der Anfang ist immer heute.

Noch ein Stück, du kannst es… nichts schmerzt so sehr wie dick zu sein!

Ein Moment Genuss ist es nicht wert, ein Leben lang dick zu sein!

Je mehr du isst, umso dicker wirst du - je weniger du isst, umso dünner wirst du!

Ändere deine Gedanken und du veränderst deine Welt!

Niemand schaut auf ein dickes Mädchen und sagt “so möchte ich auch aussehen“!

Ein Problem? - Ja, essen ist definitiv ein Problem… du musst aufhören zu essen!

Falle zehnmal hin und stehe ein elftes Mal wieder auf!

Probleme im Leben würden nicht "Hürden" genannt werden, wenn es keinen Weg gäbe, darüber hinweg zu kommen!







[ Besucher-Statistiken *beta* ]

1 Kommentar 1.10.11 17:07, kommentieren

Werbung


Was machen die dünnen anders?

-die dünnen sind wählerischer beim Essen aussuchen
-sie essen nicht unterwegs,beim laufen
-sie essen im Restaurant nicht schon vorher den Brotkorb leer
-sie lassen immer noch was auf dem Teller liegen
-sie essen langsam
-sie sind aktiv,bewegen sich viel und gehen zum Sport
-sie nehmen nicht die fette Soße und tunken sie noch mit Brot auf
-sie wählen generell kcal-arme Gerichte
-sie essen überwiegend Gemüse
-sie wählen nach einem Essen kein Dessert
-sie lehnen Essen ab,zwischen den Mahlzeiten.
-sie trinken vor den Mahlzeiten ein Glas Wasser,Schorle etc.

1 Kommentar 1.10.11 15:26, kommentieren

Zu dünn!

Ich finde man sieht richtig gut aus wenn man schlank ist,aber diese Mädels haben es echt übertrieben,es sieht einfach ekelig aus,unweiblich,abstoßend

1 Kommentar 30.9.11 18:08, kommentieren

Nicole Richie vorher-nachher

1 Kommentar 29.9.11 18:02, kommentieren

Hast du Hunger????


Will man sooo ausschauen?????NIEMALS




Du hast hunger ? Du dickes Ding hast Hunger ?! Sieh dich an ! Mit deinem dicken Beinen und deinem Schwabbelbauch, fass dein Fett ruhig mal an! Merkst du, wie es zwischen deinen Fingern gequetscht wird? Und du willst etwas essen, damit daraus nochmehr wird ? Bist du dir ganz sicher ? Ich dachte, du willst schlank sein, wie all die andern schönen Mädchen ? Du willst doch kurze und enge Klamotten tragen, in Size Zero reinpassen und dir soll man nachpfeifen beim Vorbeilaufen? Und du hast hunger? Wie lang hast du jetzt nichts gegessen ? 3h ? 4h ? Und du meinst wirklich, dir steht jetzt etwas zu Essen zu ? Ich sage dir, danach wirst du dir wieder denken, warum du das bloß getan hast. Du musst nur diesen einen Moment durchhalten, lenk dich ab ! Du darfst nichts essen, nicht jetzt ! Du stehst kurz davor, dünn zu sein, zerbrechlich zu sein, und das willst du für etwas kaputt machen, dass du gerade in diesem Moment willst ? Das ist sehr egoistisch. Schau dir die Models an auf den MagazinCovern, schau dir Bilder im Internet an von Thinspos, sie waren stark, sie haben diesen einen Moment auf essen verzichtet, und nu sieh dir an, wie schön schlank die Beine sind, wie schön flach der Bauch ist, und wie gut ihr die engen sachen stehen. Neidisch ? Dann sei jetzt stark ! Würge deiner Sucht eins rein ! Kontrolliere deinen Hunger! Du kannst das ! Du bist eine Ana, wenn du nur stark bist, wenigstens dieses eine Mal ! Lass uns nicht im Stich.

Das Leben macht schlank mehr Spaß
Vorteile:
-du kannst dich schöner anziehen
-du gehst gern ins Freibad
-du brauchst dich nicht zu schämen für deinen Körper
-man hat besseren Sex
-du wirst angeschaut und beneidet

7 Kommentare 27.9.11 19:53, kommentieren

Hallöchen,heute 55kg

Ey ich bin so positiv überrascht,denn heute morgen wiege ich 55kg.
Das motiviert natürlich zum weitermachen.
War heut ziemlich viel zu Fuß unterwegs,und war im Gym.
Habe auch ne Probestunde Yoga mitgemacht.
Ist echt zu empfehlen,weil super entspannend.
Gefuttert habe ich heute 2Eiweiß gebratewn mit Rahmspinat und viel eiskaltes Wasser getrunken.
Außerdem ca.13 gefrorene Trauben und später etwas Apfelmus.
Das war´s für heute dann auch.

1 Kommentar 27.9.11 19:30, kommentieren

1. Ich esse nach dem Trennkostprinzip - morgens Kohlenhydrate, mittags Mischkost und abends Eiweiß. Zwischen den Mahlzeiten liegen 5 Stunden. Außerdem wird nach 19Uhr nichts mehr gegessen.

2. Jede Mahlzeit wird gaaaanz langsam gegessen/gekaut.

3. Vor jeder Mahlzeit wird das Essen bereitgestellt (also z.B. das Brot nicht am Tisch schmieren sondern erst vorbereiten, alles wegräumen und dann hinsetzen).

4. eine Portion ist etwa die eigene Faustgröße

5. Es werden mindestens 2l getrunken. Je mehr, je besser!

6. Sport: 2mal pro Woche,ansonsten eben das Übliche: zu fuß gehen, mit dem Fuß wackeln...

7. Täglich 5min. die Beine mit dem Massageball massieren- Cellulite ist widerlich.

8. gefrorene Trauben lutschen

9.angebotenes essen ablehnen

10. Ich werde nie wieder aufhören mich zu motivieren oder stark zu sein!

1 Kommentar 25.9.11 16:54, kommentieren